FANDOM


Hallelujah
Künstler Gali Atari und Milk & Honey
Komponist Kobi Oshrat
Sprache Hebräisch
Liedtext Shimrit Orr
Land Flag of Israel Israel
Jahr 1979
Eurovision Liedwettbewerb 1979
Platz 1.
Punkte 125
Flag of Israel Israel beim Eurovision Liedwettbewerb
Früher A-Ba-Ni-Bi
Nächste Halaylah

Hallelujah war die israelische Eintrag beim Eurovision Liedwettbewerb 1979 von Shimrit Orr und Kobi Oshrat zusammensetzt und unter Gali Atari und Milk & Honey durchgeführt. Der Lied selbst enthält drei wichtigsten Änderungen nach dem ersten Abschnitt und wächst in der Intensität, wie es weiter geht mit Gali singen die erste Strophe solo und die übrigen Mitglieder der Gruppe kommen in eine nach der anderen. In den Wettbewerb, es auf Zehntel der Nacht nach Dschinghis Khan von der Gruppe mit dem gleichen Namen für Deutschland und die vorangegangenen Je Suis L'Enfant Soleil von Anne Marie David für Frankreich durchgeführt wurde. 

Vor dem letzten Juryentscheidung wurde das Lied Hinter um einen Punkt auf Spaniens Betty Missiego 116-115. Interessanterweise war es die spanische Jury verlassen, um das Ergebnis zu entscheiden. Sie gaben 10 Punkte und den Sieg für Israel, was ihre eigene Niederlage und gibt Israel nicht nur seine zweite Sieg mit 125 Punkten, sondern auch eine erfolgreiche Titelverteidigung im eigenen Land. 

Der Konzern verzeichnete Englisch, Französisch und Deutsch zusammen mit der ursprünglichen Hebräisch und war ein Erfolg in vielen europäischen Ländern. Es bleibt ein Klassiker Eurovision und hat sich zu einem modernen jüdischen Standard, das Lied wurde auch von den Künstlern, die an dem Wettbewerb 1999 als Tribut an die Opfer des Balkankrieges durchgeführt.

v eEurovision Liedwettbewerb